Jenseits des „Betreuten Denkens“ – oder „Bitte lieber Verfassungsschutz – beobachte uns“

Bitte lieber Verfassungsschutz – beobachte uns und alle jenseits des betreuten Denkens – wir verteidigen unser Verfassung

Führende Politiker verlangen,die sogenannte Querdenker-Bewegung, teilweise bundesweit, durch den Verfassungsschutz beobachten zu lassen.

Wir – die Querdenker Bewegung befürworten das !

Aber bitte schön richtig und umfänglich – keine halben Sachen !

„ Es gibt Tendenzen…. Teile sind verfassungsfeindlich eingestellt….unter ihnen mischen sich Reichsbürger und Rechtsradikale…..“

 

Papperlapapp: alle überprüfen !

 

 

Horst Seehofer fordert die Beobachtung der Querdenker-Bewegung bundesweit durch den Verfassungsschutz.

Baden-Württemberg ist schon wieder mal ganz vorne mit dabei !

 

  • Wir fordern die umfangreiche Beobachtung und Auswertung aller Aktivitäten!
  • Wir unterstützen die Tätigkeit des Verfassungsschutzes.
  • Wir wollen ebenfalls die Verfassung vor Verfassungsfeinden schützen!
  • Unser Ziel ist es, die Grundrechte zu schützen!

 

Sie haben richtig gehört:
Wir sind Seite an Seite mit dem Verfassungsschutz, wir wollen dass Verfassungsfeinde, die gegen die Grundrechte vorgehen, beobachtet und an am Zerstören unserer demokratischen Grundordnung gehindert werden.

 

Wenn der Verfassungsschutz alle Aktivitäten der sogenannten Querdenker-Bewegung beobachtet und analysiert wird er feststellen,

dass

  1. a) quer denkende, anders denkende, mitdenkende und Denkende jenseits des betreuten Denkens für die Erhaltung bzw. Wiedereinsetzung der Grundrechte kämpfen

 

  1. b) quer denkende, anders denkende, mitdenkende und Denkende jenseits des betreuten Denkens, niemals zur Gewalt aufrufen, nie den Umsturz unserer Demokratie fordern oder sogar unsere Gewaltenteilung abschaffen wollen

 

  1. c) quer denkende, anders denkende, mitdenkende und Denkende jenseits des betreuten Denkens voll zur demokratischen Grundordnung stehen und alle Formen des linken und rechten Faschismus ablehnen

 

  1. d) quer denkende, anders denkende, mitdenkende und Denkende jenseits des betreuten Denkens immer versuchen, auf Basis von wissenschaftlichen Fakten, Hinweise sonstiger Fachleute, jenseits von einseitigem Faktencheck der Regierung und Mainstream-Medien, Interessierte Menschen breit zu informieren und dabei keinen Verschwörungsfanatikern auf den Leim gehen.

 

Also, liebe Zuhörer und Zuhörerinnen, unterstützen sie uns und kämpfen wir gemeinsam, mit rechtstaatlichen und gewaltfreien Mitteln gegen solche, die unsere Freiheitsrechte bedrohen.

Peter Parker für Radio Qfm.network

 

Bild: Unsplash – mari lezhava

Querdenken-761 Wir benötigen finanzielle Hilfe

Wir haben bis jetzt den größten Teil der Ausgaben durch unser Team finanziert aber jetzt benötigen wir Hilfe.

Wir müssen nun Mitarbeiter einstellen, da wir die Arbeit nicht mehr allein bewältigen können

Auch haben wir „Medial“ aufgerüstet und unsere erste Zeitung herausgegeben – unter www.qfm.network ist das erste „Querdenken Radio“ in Betrieb genommen worden.

Noch in der Testphase mit 24 Stunden Musik am Tag werden in wenigen Wochen 15 Moderator’innen dem Sender Leben einhauchen.

Wir möchten so viel mehr Menschen erreichen – aber diese Projekte haben unsere ganze Kraft aber auch unsere Ressourcen verbraucht

Wir werden in den nächsten Tagen noch einige Spendenaufrufe starten und hoffen, das Sie uns unterstützen.
Team Querdenken-761 – Querdenken Freiburg – Achtung neues Konto!

Auf das Konto:
DE61 1001 1001 2620 3569 10
BIC: NTSBDEBTXX
Betreff:
„Mitdenken Spende Kto. R. Freund“

Patreon – https://www.patreon.com/Querdenken761
Paypal – ron@nichtohneuns-freiburg.de