Ein Angebot , das Frau Merkel nicht ablehnen kann – oder doch ?

„Ein Angebot was Frau Merkel nicht ablehnen kann“ – Der neue Podcast von La La Anue für Radio Qfm.network

Hallo und herzlich Willkommen bei Radio QFM. Mein Name ist La La Anue – schön, dass Sie eingeschaltet haben.

 
Unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel erhält ein fantastisches Angebot, verbunden mit einer Erfolgsprämie von 10.000 Euro eventuell sogar 20.000 Euro. Kann man ein solches Angebot ablehnen?
 
Ausgesprochen wurde es von dem Kinderarzt Eugen Janzen, der sich bereits seit mehr als einem Jahr für den Schutz der Kinder einsetzt. Seit Monaten ist es ihm ein großes Anliegen aufzuzeigen, wie sehr die Kinder unter den von der Regierung verordnen Maßnahmen leiden, wie unverhältnismäßig und schädlich sie sind.
 

Ein zentrales Thema dabei ist auch die Verpflichtung zum Tragen von Masken.

 
Er wendet sich daher in einem offenen Brief an Frau Merkel, den wir Ihnen nicht vorenthalten möchten:
 
„Sehr geehrte Frau Merkel,
um Ihnen (für Sie verständlich) zu demonstrieren, was Sie und Ihre Leute den Kindern antun, schlage ich folgendes Experiment vor:
 

Sie kommen an einem heißen Tag wie heute (Außentemperatur von über 30 Grad, im Innenraum 27,4 Grad Celsius) in meine Praxis und begleiten mich über 8 h mit einer FFP 2 Maske meiner Wahl.

 
Sollten Sie 8 h durchhalten, spende ich 10.000 Euro an die CDU, verspreche, nie wieder die deutsche Regierung zu kritisieren und wandere dann sofort mit meiner Familie aus.
Wenn Sie Herrn Altmaier mitbringen, erhöhe ich den Einsatz auf 20.000 Euro , sollte tatsächlich keiner von Ihnen beiden kollabieren.
 
Wenn hingegen einer von Ihnen beiden kollabieren sollte, verbieten Sie im Gegenzug die FFP 2 Masken für alle Kinder, sowie Sport mit Maske und beauftragen endlich eine Uniklinik mit der Durchführung einer vernünftigen Studie über Nebeneffekte der Maske auf Kinder.
 
Eine Bitte um Entschuldigung an alle Kinder und Familien, welche unter diesen Maßnahmen gelitten haben, wäre in diesem Fall ebenfalls angebracht.
 
Mit freundlichen Grüßen.
Ihr Eugen Janzen
 
Ein sportlich faires Angebot – oder liebe Zuhörer? Jetzt hätte Frau Merkel die Chance an vorderster Front zu beweisen, wie stark Sie selbst zu den von ihr beschlossenen Maßnahmen steht.
Ich sage bewusst „an vorderster Front, denn seit über 1 Jahr verhängt die Bundesregierungen Maßnahmen, die so schwerwiegend in die Grundrechte der Menschen eingreifen , wie noch nie zuvor – selbst nicht in Kriegszeiten.
 
Bisher gab es noch kein Feed-Back von Seiten der Regierung.
Wird Frau Merkel – vielleicht sogar mit einem starken Partner – Herrn Altmaier , an Ihrer Seite, zu dieser Challenge antreten?
 

Wir bleiben am Ball, liebe Zuhörer – Wetten werden gerne noch angenommen .

 

Wir sind Radio QFM und mein Name ist La La Anue.

 

Und : Ich wette mit Ihnen, dass wir 24 h die beste Musik für Sie spielen.

Jetzt die neue Radio Qfm APP kostenfrei downloaden

Hier die kostenlose Radio Qfm App für Android Downloaden
Hier die kostenlose Radio Qfm App für Apple Downloaden

Quelle: Podcast von La La Anue für Radio Qfm.network

Bild: Pixabay – Sarah_Loetscher

Radio Qfm.network

Wir benötigen finanzielle Hilfe

Wir haben bis jetzt den größten Teil der Ausgaben durch unser Team finanziert aber jetzt benötigen wir Hilfe.

Wir müssen nun Mitarbeiter einstellen, da wir die Arbeit nicht mehr allein bewältigen können

 

Auch haben wir „Medial“ aufgerüstet und unsere erste Zeitung herausgegeben – unter www.qfm.network ist das erste „Querdenken Radio“ in Betrieb genommen worden. 

 

Jetzt mit neuer Radio-Qfm-APP für Apple und Android

https://apps.apple.com/de/app/radioqfm/id1567887553

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.qfm

Die Testphase unseres neuen Radiosenders ist abgeschlossen und Sie können sich – von 7:00 – 0:00 Uhr jede Stunde – auf spannende aktuelle Moderationen und 24 Stunden durchgehend die beste und aktuellste Musik freuen.

Wir möchten so viel mehr Menschen erreichen – aber diese Projekte haben unsere ganze Kraft aber auch unsere Ressourcen verbraucht

Wir werden in den nächsten Tagen noch einige Spendenaufrufe starten und hoffen, das Sie uns unterstützen.

Team Querdenken-761 – Querdenken Freiburg – Achtung neues Konto!

Auf das Konto:

DE61 1001 1001 2620 3569 10

BIC: NTSBDEB1XXX

Betreff:

 „Mitdenken Spende Kto. R. Freund“

 

Patreonhttps://www.patreon.com/Querdenken761 

Paypal ron@nichtohneuns-freiburg.de