Virus Wahn oder ein selbstbestimmtes Leben – and the winner is?

Der neue Podcast von La La Anue fĂĽr Radio Qfm.network

Herzlich Willkommen bei Radio QFM – am Mirko für Sie La La Anue. Wir berichten über die aktuelle Lage in Deutschland, der Schweiz, Österreich und der Welt – schön dass Sie dabei sind.

Weiterhin schĂĽrt die Politik in Deutschland die Panik vor dem gefährlichen Killervirus, – zur Zeit die Delta Variante. Sie erinnern sich, liebe Zuhörer, wir haben bereits darĂĽber berichtet: die Delta Variante ist die frĂĽhere indische Mutation.

Laut Aussage unserer Regierungsexperten ist diese Form des Virus jetzt noch gefährlicher und noch infektiöser…..warum auch immer, denn bisher hat keiner der Herren und Damen erklären können, auf welchen nachgewiesenen Fakten diese Aussage beruht:“Man gehe davon aus“, „Es könnte durchaus sein“….Der gleiche Singsang wie seit 1 Jahr.

Laut Gesundheitsminister Jens Spahn sei es nicht die Frage , ob , sondern wann Delta das Corona Geschehen in Deutschland dominieren würde. „ Der Anteil würde schon „spürbar“ steigen“……wo auch immer Herr Spahn das spürt….

Der Weltärztepräsident Montgomery greift unterstützend ein und erklärt:“ Man müsse auch mit Impfgegnern reden“. Im Kampf gegen das Coronavirus fordert Montgomery , stärker auf „Impfskeptiker und Impfleugner“ zuzugehen.

Sein Ziel sei es, einen Teil dieser Gruppe zu überzeugen. Denn wer sich nicht impfen lässt, wird sich früher oder später mit dem Coronavirus infizieren.

Sehr geehrter Herr Frank Ulrich Montgomery: ich vermisse hier an dieser Stelle Ihrer  Presseerklärung den Hinweis, dass aber auch zum Beispiel ein Drittel der Neuinfizierten in Israel Geimpfte sind.

Israel – die mit Hochdruck am schnellsten ihre Bevölkerung „durch geimpft“ haben…..Wie erklären Sie sich das und uns?

Liebe Zuhörer von QFM – Ein Drittel der Neuinfizierten in Israel sind also bereits Geimpfte – falls Sie das interessiert und Sie nicht gerade von der „neuen Freiheit“ abgelenkt sind. Ein Blick hinter die Kulisse dieser „neuen Freiheit“ und was sich dort abspielt, würde sich lohnen:

Die Geschehnisse in Israel zeigen, man zwingt uns eine Impfung auf – die – wie schon bei Grippewellen zuvor, nur gegen einen Teil der Virenstämme aktiv ist.

Dabei stellt  man die Menschen gleichzeitig vor die Wahl: Freiheit oder Impfung.

Nach 16 Monaten Freiheitsberaubung sind viele Menschen verzweifelt, klein, demĂĽtig und willigen zermĂĽrbt in den Deal der Politik ein.

Aber jetzt stellt sich schon heraus, dass die aufgezwungene Impfung der Realität immer ein bisschen hinterher hinkt.

Nach der Delta  Variante wird sicherlich ganz zügig , die Epsilon und dann die Zeta, Theta Varianten über uns hereinbrechen – zumindest politisch medial. Und die Maßnahmen der Politik werden wieder die gleichen sein: Lockdown, Masken, Ausgangssperren, Freiheitsberaubung…

Profitieren werden wieder dieselben Menschen oder Firmen: Regierende der Politik, Masken- und Impfstoffhersteller und die entsprechenden Lobbyisten, die diese Deals vermitteln.

 

Anstatt zu akzeptieren und mit der Tatsache zu leben, dass das Corona Virus bleiben wird, aber nur für 0,2 Prozent der Menschheit gefährlich ist und es jedes Jahr unzählige Mutationen geben wird , werden jetzt schon wieder Diskussionen über Maßnahmen für den Herbst angestoßen……wie das unsägliche Thema : Herstellung von „kindergerechten FFP 2 Masken“…….

Wie weit muss man sich  in der Politik von den Menschen entfernt haben, um auch nur ansatzweise über so etwas nachzudenken?

Zu viele Menschen schauen aber immer noch schweigend und kritiklos zu. Die regierungstreue Medienlandschaft folgt und bewirbt in ihrer Berichterstattung die politischen Maßnahmen der Regierung – denn wer zahlt entschiedet, was geschrieben wird…..

Und Gott sei Dank regiert jetzt auch wieder „König Fußball“ – und alle haben damit ein Thema mit dem man sich solidarisieren kann und auch soll…

denn das lenkt nämlich von politischen Entscheidungen und Maßnahmen, die im Hintergrund weiterlaufen, ab…..

Brot und Spiele eben….

Liebe Zuhörer von Radio QFM – genießen Sie Ihren Sommer und schöpfen Sie Kraft. Nutzen Sie diese neu erworbene Energie, um sich für ein selbstbestimmtes Leben zu entscheiden und ein zusetzen.

Wir unterstützen Sie gerne dabei – mit aktuellen Informationen und der besten Musik aus aller Welt.

Mein Name ist La La Anue und bleiben Sie uns bitte treu.

Quelle: Podcast von La La Anue fĂĽr Radio Qfm.network

Bild: Unsplash – Karen Powers

Radio Qfm.network

Wir benötigen finanzielle Hilfe

Wir haben bis jetzt den größten Teil der Ausgaben durch unser Team finanziert aber jetzt benötigen wir Hilfe.

Wir müssen nun Mitarbeiter einstellen, da wir die Arbeit nicht mehr allein bewältigen können

 

Auch haben wir „Medial“ aufgerĂĽstet und unsere erste Zeitung herausgegeben – unter www.qfm.network ist das erste „Querdenken Radio“ in Betrieb genommen worden. 

 

Jetzt mit neuer Radio-Qfm-APP fĂĽr Apple und Android

https://apps.apple.com/de/app/radioqfm/id1567887553

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.qfm

Die Testphase unseres neuen Radiosenders ist abgeschlossen und Sie können sich – von 7:00 – 0:00 Uhr jede Stunde – auf spannende aktuelle Moderationen und 24 Stunden durchgehend die beste und aktuellste Musik freuen.

Wir möchten so viel mehr Menschen erreichen – aber diese Projekte haben unsere ganze Kraft aber auch unsere Ressourcen verbraucht

Wir werden in den nächsten Tagen noch einige Spendenaufrufe starten und hoffen, das Sie uns unterstützen.

Team Querdenken-761 – Querdenken Freiburg – Achtung neues Konto!

Auf das Konto:

DE61 1001 1001 2620 3569 10

BIC: NTSBDEB1XXX

Betreff:

 „Mitdenken Spende Kto. R. Freund“

 

Patreonhttps://www.patreon.com/Querdenken761 

Paypal – ron@nichtohneuns-freiburg.de