Wer läßt sich warum impfen?

Der neue Podcast von Sam LeClerk für Radio Qfm.network

Wer lässt sich warum impfen? Für eine Antwort braucht es keine Studien, einfach hinhören und hinschauen reicht.

Und sie ist identisch mit dem, was dir Ärzte, Arzthelfer, im Krankenhaus Tätige und Apotheker sagen, die du schon lange kennst.

  • Zwanzig Prozent aus Angst vor einer Erkrankung.
  • Zwanzig Prozent, weil es andere im persönlichen Umfeld auch tun.
  • Vierzig Prozent, weil nur das vom einstigen Freiheitsanspruch der Leute übrig geblieben ist:

Damit mich keiner falsch versteht.

Freiheit ist nicht, alles tun, was du willst, ohne Rücksicht auf andere und anderes.

Freiheit herrscht, wo mich niemand zwingen kann, etwas zu tun, was ich nicht tun will.

Unter diesen Umständen kann man freiheitlich denkenden Menschen nur empfehlen, ihre Pässe rechtzeitig erneuern zu lassen, Papiergeld gegen Edelmetalle oder andere leicht transportable Sachwerte einzutauschen und Fremdsprachen zu erlernen.

Denn wie die Geschichte lehrt, folgen die Deutschen ihrer Obrigkeit – und sei es auch die unfähigste, verantwortungsloseste und wahnwitzigste – so lange klag- und widerstandslos, bis alles in in Schutt und Asche liegt.

Nur wird dieses Mal keiner mehr da sein, der sie aufkehrt.

Podcast von Sam LeClerk für Radio Qfm.network

Bild: Unsplash – quino-al

Radio Qfm.network

Wir benötigen finanzielle Hilfe

Wir haben bis jetzt den größten Teil der Ausgaben durch unser Team finanziert aber jetzt benötigen wir Hilfe.

Wir müssen nun Mitarbeiter einstellen, da wir die Arbeit nicht mehr allein bewältigen können

 

Auch haben wir „Medial“ aufgerüstet und unsere erste Zeitung herausgegeben – unter www.qfm.network ist das erste „Querdenken Radio“ in Betrieb genommen worden. 

 

Jetzt mit neuer Radio-Qfm-APP für Apple und Android

https://apps.apple.com/de/app/radioqfm/id1567887553

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.qfm

 

Die Testphase unseres neuen Radiosenders ist abgeschlossen und Sie können sich – von 7:00 – 0:00 Uhr jede Stunde – auf spannende aktuelle Moderationen und 24 Stunden durchgehend die beste und aktuellste Musik freuen.

Wir möchten so viel mehr Menschen erreichen – aber diese Projekte haben unsere ganze Kraft aber auch unsere Ressourcen verbraucht

Wir werden in den nächsten Tagen noch einige Spendenaufrufe starten und hoffen, dass Sie uns unterstützen.

Mitdenken Freiburg

Auf das Konto:

DE61 1001 1001 2620 3569 10

BIC: NTSBDEB1XXX

Betreff:

 „Mitdenken Spende Kto. R. Freund“

 

Patreonhttps://www.patreon.com/Querdenken761 

Paypal ron@nichtohneuns-freiburg.de