Vor der Impfung waren sie gesund

Andrea Drescher: Heute das Kapitel “Jochen” (gelesen von Liselotte Fickus)

Heute stellen wir Ihnen ein Kapitel aus dem Buch „Vor der Impfung waren sie gesund“ vor.

Das Buch möchte Leben retten. In diesem Buch kommen Menschen mit möglichen Impfschäden, aber auch deren Angehörige bzw. medizinische Mitarbeiter zu Wort.

Es ist nicht unbedingt für Menschen mit schwachen Nerven geeignet.

Ziel ist es, dass impfkritische Menschen das Buch kaufen und den Menschen schenken, die sie auf die Gefahren hinweisen wollen, denn das Buch richtet sich an Menschen,

– die nicht selbst im Internet recherchieren.

– die vor der Entscheidung stehen, sich boostern zu lassen.

– die trotz erheblicher Nebenwirkungen nach der Spritze allein gelassen werden.

– die kurz davor sind, dem Impfdruck nach zu geben.

Auch wenn das nicht für SIE gilt: kaufen Sie es und schenken Sie es Ihren Freunden, auf die das zutrifft. Bitterböse gesagt: Kaufen Sie das Buch heute als Weihnachtsgeschenk für Menschen, die zu Weihnachten nicht unter einem möglichen Impfschaden leiden sollen.

Details und Bestellung kann man es online unter www.das-impfbuch.eu oder in jeder Buchhandlung Ihres Vertrauens – so erfahren auch die Buchhandlungen, dass es das Buch gibt.

Der Ertrag kommt Kriegsopfern zugute. Autorin und Verlag verdienen nichts daran.

Also nochmal www.das-impfbuch.eu!

Viel Vergnügen können wir Ihnen für den folgenden Beitrag nicht wünschen. Daher einfach nur zuhören lohnt sich!

Text: Andrea Drescher

Bild: Andrea Drescher

Radio Qfm

Wir brauchen ihre Unterstützung

 

Täglich senden wir von 7-16 Uhr neuste US- und UK-Hits, ab 16 Uhr coole Country & Blues Musik, ab 22 Uhr elektronische Dance-Musik.

Stündlich werden Podcasts von uns und unseren Partnern, wie Apolut, Transition News, und anderen ins Programm eingebunden.

 

All das kostet Geld.

 

Um das Programm kontinuierlich zu betreuen und auszubauen, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Mit Ihnen zusammen wollen wir eine hörbare Radio-Stimme für alle friedlichen und freiheitsliebenden Menschen werden.

 

Bitte spenden Sie für Radio Qfm

 

Kontonummer:

Konto:

DE61 1001 1001 2620 3569 10

BIC: NTSBDEBTXX

Betreff:

„Radio Qfm Schenkung Kto. R. Freund“

Patreon – https://www.patreon.com/Querdenken761

Paypal – ron@nichtohneuns-freiburg.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert